logo1.jpglogo2.jpglogo3.jpglogo4.jpglogo5.jpglogo_back.jpg

Das Restaurant Sonnenblume im Suunemärt bietet für alle Rigi-Wanderer ab 1600h ein Pasta-Menu Napolitana oder Bolognese für 14.50 Franken an.

 

Wiederum ist auch in diesem Jahr die Zahl der Angemeldeten stark gestiegen. Wir bitten alle am Start wie auch an den Posten um Geduld. Wir starten wie immer nicht vor 1930h! Bitte bindet die am Start abgegebenen Kontrollbänder ans Handgelenk und nicht an den Rucksack. Dort nützen sie nichts! Das Postenpersonal kontrolliert die Bänder bei der Verpflegungsausgabe. Leider haben wir immer wieder schwarze Schafe, die auf den Gratisweg setzen.

 

Der Zustand der Strecke ist gut. Leider hat der Regen der letzten Woche dem Teil zwischen Abgang Reussdamm und Beginn Plattenweg stark zugesetzt. Die Reuss ist dort über das Ufer getreten und hat den Weg mit viel Schlamm und Sand überschwemmt, so dass der Weg nicht mehr oder fast nicht mehr zu erkennen ist. Wanderer mit Turn- oder leichten Trekkingschuhen werden dort Schwierigkeiten haben, „trocken“ durch zu kommen. Dort ist es auch sehr schattig, so dass sich bis Mittwoch nicht viel verändern wird. Der Plattenweg ist zum jetzigen Zeitpunkt teilweise bis zu zehn Zentimeter unter Wasser. Bis Mittwoch sollte die Reuss soweit zurückgegangen sein, dass die Strecke wieder passierbar ist. Allerdings wird es noch feucht und schlammig sein. Im schlimmsten Fall muss aber auf die Alternativroute ausgewichen werden. Bitte Signalisation bei Abgang Damm beachten. Die Strecke Seebodenalp – Rigi Staffel ist in diesem Jahr in einem sehr guten Zustand. Trotz dem vielen Regen hat es fast keine Schlamm- oder Morastlöcher.

 

Bitte beachtet die Abfahrtzeiten 0700h (NEU), 0800h, 0900h und 1000h der Rigibahnen. Nur auf diesen Kursen ist die direkte Rückreise nach Bremgarten per Bus möglich. Das Provisorium im Bahnhof Arth-Goldau besteht leider noch immer.

 

Zusatzinfo: während dem Rigimarsch wird ein Kamerateam des Schweizer Fernsehen SRF unterwegs sein und Aufnahmen machen. Wir bitten alle Läufer sich neutral (kein Winken, keine Faxen) zu verhalten, wenn sie in den Aufnahmeausschnitt der Kamera geraten. Besten Dank.

 

Der Verein Rigi91 Zufikon wünscht nun allen einen guten Marsch und einen prächtigen Sonnenaufgang (05.53 Uhr) auf der Rigi Kulm.

 

Joomla templates by a4joomla
© 2018 www.rigimarsch.ch powered by H.U. Bürgi
Letzte Änderung: 12/2018 - Datenschutz