logo1.jpglogo2.jpglogo3.jpglogo4.jpglogo5.jpglogo_back.jpg

Beitragsnachricht
 

Sicherheitsabfrage


Erwin: Bin wieder dabei!
Ich war beim Rigimarsch 2010 dabei und habe am frühen Morgen das Ziel auf der Rigi erreicht. War begeistert von diesem Anlass, obwohl es den ganzen Weg geregnet hat und als wir oben ankamen, war es Weiss...;-) Ich bin auch 2011 wieder am Start und freue mich jetzt schon auf den Marsch. Auf meiner Laufblog-Seite habe ich ein weiteres mal auf den Rigimarsch hingewiesen mit der Empfehlung allerspätestens jetzt mit der Vorbereitung zu starten!

Montag, 18. April 2011
Esthi Carlsson
***://***.4seasons-sport.ch
Hallo War ein absolut genialer Anlass. Der auch sehr gut organisiert war, tausend Dank sei gesagt. Am Schluss auf dem Gipfel zu stehen war ein geniales Erlebnis. Konnte meine Grenzen austesten und sogar die letzten 500 hm hoch säckeln. Werde diesen Marsch nie vergessen und bestimmt wieder einmal dabei sein. Tausend Dank Esthi

Dienstag, 26. Mai 2009
René Bliggensdorfer
***://***.power-vitality.ch/
Liebes OK Ich möchte euch und allen Helfern einen riesengrossen Dank aussprechen. Es war ein super Erlebnis. Für mich war es die erste Teilnahme und es hat alle meine Erwartungen übertroffen. Trotzdem möchte ich eine kleine Anmerkung loswerden. Ich hätte mich gefreut, wenn auf der Rigi eine Art Ziel in Form einer Markierung oder eines OK-Mitgliedes vorhanden gewesen wäre. Damit wäre für mich dann mental der Marsch zu Ende gewesen. Ich hätte es auch begrüsst, bei dem warmen Wetter nochmals etwas zu trinken, ohne ins doch recht überteurte Restaurant laufen zu müssen. Bin aber nächstes Jahr wieder voll dabei. Liebe Grüsse René

Dienstag, 26. Mai 2009
Daniel Kathriner, OK-Präsi
***.rigimarsch.ch
@Lucia Greub: Der Patientin geht es den Umständen entsprechend gut und durfte wieder nach Hause. Vielen herzlichen Dank für den grossartigen Einsatz von Euch!

Montag, 25. Mai 2009
Lucia Greub
***://***.greub-massagen.ch
Hallo zäme, ich war dieses Jahr zum ersten Mal am Rigimarsch dabei und wurde von den Eindrücken unterwegs völlig überwältigt Herzlichen Dank an die Streckenposten und Helfer für ihren unermüdlichen Einsatz! :p Gleichzeitig möchte ich ALLEN danken, die mich bei der Betreuung der unterzuckerten Teilnehmerin mit nachfolgendem Rega-Einsatz unterstützt haben, was heutzutage ja keine Selbstverständlichkeit mehr ist. Ich hoffe Isolde geht es zwischenzeitlich wieder gut, liebs Grüessli Lucia Greub :)

Montag, 25. Mai 2009
 
Powered by Phoca Guestbook
Joomla templates by a4joomla
© 2019 www.rigimarsch.ch powered by H.U. Bürgi
Letzte Änderung: 06/2019 - Datenschutz